Ingenieurbauwerke

 
 


 

Bildquelle: Ingenieurbüro Henschel

Die Ingenieurbauwerke der Abwasserkanalisation wie Pumpwerke, Rückhaltebecken, Überläufe, Behandlungsanlagen u. a. sind gemäß Selbstüberwachungs- / Eigenkontrollverordnung turnusmäßig zu untersuchen und erforderlichenfalls in Stand zu setzen, zu ertüchtigen oder durch Neubauten zu ersetzen. Neben der Überprüfung und Begutachtung von Ingenieurbauwerken des Kanalbestands sind ebenso Neubauplanungen Bestandteil unserer Dienstleistungspalette.

 

Ingenieurbüro Henschel

In der Marpe 11
45525 Hattingen
 
Tel.: 02324 919 530
Fax: 02324 919 5329

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok